PPF II - MRB High Yield Bond Fund R USD

Anlageziel und -politik:

Die Chance der Erzielung positiver Anlagerenditen ist bei Obligationen bester Bonit√§t zunehmend an die Bedingung weiter r√ľckl√§ufiger Renditeniveaus oder die Akzeptanz langer Laufzeiten gekn√ľpft. Ersteres Szenario erscheint angesichts historisch tiefer Rendite-Niveaus zunehmend spekulativ, w√§hrend lange Laufzeiten im Falle eines Anstiegs des Renditeniveaus am Markt erhebliche Kursrisiken beinhalten. Hochzins-Obligationen-Portfolios, deren Bestandteile mit gr√∂sster Sorgfalt selektiert, permanent √ľberwacht und aktiv bewirtschaftet werden und dabei zu lange Bond-Laufzeiten vermeiden, stellen im Vergleich dazu eine intelligente Anlagealternative dar. Das Gesamtrisiko eines diversifizierten Anleger-Portfolios steigt durch die Ber√ľcksichtigung von High Yield Bonds nicht zwangsl√§ufig an: W√§hrend die akuten Risiken von Bonds bester Bonit√§t (Kursrisiken durch Anstieg des Zinsniveaus) reduziert werden, erg√§nzen die risikoadjustiert attraktiven Renditen handverlesener Hochzinsanleihen das Gesamt-Portfolio auf sinnvolle Weise. Der MRB High Yield Bond Fund selektiert nach sorgf√§ltiger Unternehmensanalyse Obligationen mit moderater Laufzeit, die zumeist im h√∂herwertigen Bereich des Non-Investment-Grade Segmentes angesiedelt sind. Dadurch er√∂ffnet der Fonds Investoren die Perspektive der Erzielung hoher positiver Renditen bei deutlich reduzierter Schwankungsanf√§lligkeit.


Charakteristika des Fonds:

- Der Fonds strebt einen langfristigen Wertzuwachs sowie attraktive Erträge durch Investitionen in High Yield Obligationen an.
- Die Anlageentscheide basieren auf einem strukturierten, systematischen Anlageprozess.
- Die Titelauswahl erfolgt global und basiert auf einer sorgfältigen Analyse der Unternehmen sowie der Wirtschaftssektoren, in welchen die Gesellschaften tätig sind.
- Die Auswahl von Titeln erfolgt strikt basierend der Qualität der einzelnen Unternehmen (?Bottom up?).
- Die im Portfolio gehaltenen Anleihen sollen im Mittel eine geringe Sensitivit√§t gegen√ľber konjunkturellen Schwankungen, eine moderate Bondlaufzeit und eine attraktive Rendite aufweisen.
- Regionen- und Branchengewichte sind - im Rahmen maximaler Limite - das Ergebnis der Titelselektion.
- Das Anlagevolumen wird im Portfolio √ľblicherweise auf 35-50 Titel verteilt und gleichm√§ssig gewichtet.

Fondleitung / FondsadministratorWarburg Invest Luxembourg S.A.
DepotbankM.M.Warburg & CO Luxembourg S.A.
Investment ManagerPMG Fonds Management AG
RevisionsgesellschaftPricewaterhouseCoopers (PwC)
AufsichtsbehördeCSSF
FondsdomizilLuxemburg
 
Shareklassen WährungUSD
Geschäftsjahresende31.12.
 
Lancierungsdatum30. November 2016
Bewertungsrhytmustäglich
GewinnverwendungThesaurierung
 
Publikationsorganwww.swissfunddata.ch, www.pmg-fonds.ch
ISINLU1422844131
Valor32645457
WKNA2AMWT
BloombergMRBHYBU LX
 
ZeichnungsartAnteile und Betrag
Minimale Erstzeichnung1.000
ZeichnungswährungUSD
Orderannahmeschluss17:00
Zugelassen f√ľr den Vertrieb in der Schweizja
Zugelassen f√ľr den Vertrieb in Deutschlandja
 
Maximale Ausgabekommission3.0000%
Maximale R√ľcknahmekommmission0.5000%
TER exklusive Performance Fee2.4000
TER inklusive Performance Fee2.4000
TER Datum31. Dezember 2017
Laufende Kosten2.4000
 
EU Zinsbesteuerungin scope
Steuerstatus DE (InStg)Transparent
Fondsprospekt
D E F
KIID
D E F
PRIIP
D E F
Präsentation
D E F
Jahresbericht
D E F
Halbjahresbericht
D E F
Factsheet
D E F I
Historische NAVs
CSV
Zeichnungsscheine
NAV Entwicklung
Aktuelle Daten
NAV
Seit Lancierung
%
YTD
%
Höchster/Tiefster NAV
Fondsvermögen
in Mio.